Sonntag, 28. August 2011

Neuzugänge #19 + ein kleines Update

Hallo meine Lieben!

Jaja ich weiß, im Moment ist es hier schon wieder etwas ruhiger. Leider. Ich habe diese und auch nächste Woche einfach furchtbar viel zu tun. Während der Woche muss ich ziemlich viel Papierkram erledigen, wegen meinen Kursen, dann bin ich auf Wohnungsuche usw... . Von Freitag bis Sonntag (dieses und nächstes WE) arbeite ich außerdem auch noch bei den NÖKISS, das ist ein ganz tolles Fest für Kinder und daher komme ich nicht einmal am Wochende zu irgendwas, auch nicht zum lesen. Ich habe diese Woche gerade mal ein Buch beendet. Naja,  ab übernächster Woche habe ich dann wieder mehr Zeit, ich freue mich schon ^^. Falls ich später noch dazu komme (ich schreib das hier gerade Samstag Nacht ;) ), werde ich auch noch ein oder zwei Rezensionen für euch vorbereiten, dann müsst ihr nicht ganz so leer ausgehen und sonst werdden die sich eh nur wieder anhäufen ;). Aber versprechen kann ich nichts.

Also gut, meine Neuzugänge. Ich muss sagen, ich habe diese Woche kein Geld ausgegeben, ist aber auch besser so, ich muss eh sparen. Dafür hatte ich aber etwas Glück und darf zum ersten Mal bei einer Leserunde auf Lovelybooks teilnehmen, danke dafür. Und dann habe ich noch "Ashes" vom Egmont INK Verlag bekommen, ich freue mich schon wenn ich das Buch endlich lesen kann :).

Schreiend komisch und manchmal tieftraurig. Als Will Miller sieben Jahre alt ist, stirbt seine Mutter. Während sich sein hünenhafter Vater Big Bill mit Bodybuilding weitere Muskeln antrainiert und seine beiden unterbelichteten Brüder es ihm gleichtun, hört Will auf zu wachsen. Das ändert sich erst an dem Tag, an dem Big Bill eine neue Frau heiratet und diese mit ihrer Tochter Lulu bei den Millers einzieht. Denn Will verliebt sich unsterblich in Lulu. Fleisch und Bodybuilding - das sind die beiden Leidenschaften, denen Big Bill und die beiden Zwillingsbrüder Doug und Ross frönen. Will, kurzsichtig und Vegetarier, hat es schwer in dieser Familie, in der zu Thanksgiving gleich mehrere Truthähne im Ofen schmoren. Als Lulu mit ihrer Mutter in die Familie zieht, fängt Will sofort Feuer: Obwohl er erst neun Jahr alt ist, weiß er, dass Lulu und er zusammengehören. Inniges Vertrauen, gemeinsame Interessen und eine ungeheure Anziehungskraft machen die beiden Heranwachsenden unzertrennlich. Doch als Lulu nach den Sommerferien in einem Cheerleadingcamp wieder nach Hause kommt, ist sie völlig verändert. Von Will möchte sie nichts mehr wissen. Doch der lässt nicht locker. Hochkomisch und tieftraurig zugleich nimmt der Roman den Leser vom ersten Satz an gefangen. Wer John Irvings "Hotel New Hampshire" liebt, wird diesem Roman nicht widerstehen können.(Quelle: Amazon.de)

Die siebzehnjährige Alex befindet sich auf einer Wanderung in den Bergen, als plötzlich die Natur um sie herum verrücktspielt und eine Druckwelle sie zu Boden wirft. Was war das? Alex hat keine Ahnung, aber sehr schnell wird klar, dass die Welt, die sie kannte, nicht mehr existiert. Die meisten Städte sind zerstört und die Überlebenden werden zur lauernden Gefahr. Das Einzige, worauf Alex noch zählen kann, ist ihre Liebe zu Tom. Gemeinsam versuchen die beiden, sich durchzuschlagen. Doch dann wird Tom verwundet, und Alex muss ihn schweren Herzens zurücklassen, um sein Leben zu retten. Als sie mit Hilfe zurückkehrt, ist er verschwunden. Eine packende Suche beginnt. Eine Suche nach Antworten, sich selbst und nach der einen ganz großen Liebe. Denn Alex weiß: Tom lebt, und sie wird ihn finden, komme, was wolle. (Quelle: Amazon.de)


Damit verabschiede ich mich auch schon wieder und wünsche euch allen einen, hoffentlich, erholsamen und nicht all zu stressigen Sonntag. Meiner wird wohl eher nicht so stressfrei ;)

Eure Vanessa


Kommentare:

  1. Schöne Neuzugänge. Bin gespannt auf die Rezis und mach dir keine Sorgen, wenn du mal nicht bloggen kannst. Mach dir da keinen Stress. LG, Diti

    AntwortenLöschen
  2. Hey
    schau doch mal hier vorbei, ich hab nämlich was für dich: http://binzis-buchwelt.blogspot.com/2011/08/blog-lovin-award.html
    Lg

    AntwortenLöschen