Sonntag, 6. Januar 2013

Sonntagspost #4

Hello ihr Lieben :)

Wie war eure Woche denn so? Ich hatte diese Woche zum Glück gar nicht so viel zu tun und das ist ja auch mal ganz angenehm. Nächste Woche wird es dann eh wieder ziemlich stressig. Der Donnerstag war für mich ganz, ganz besonders, denn da habe ich endlich mein erstes Tattoo bekommen :D. Wollt ihr es sehen? Auch wenn nicht, ich zeig es euch jetzt trotzdem ;P.


Das Foto ist direkt nachdem ich die Folie hinunter gegeben habe entstanden, daher ist meine Haut da auch noch extrem gerötet. Aber ich liebe es einfach! "Follow your heart" ist sozusagen mein Lebensmotto, danach habe und werde ich hoffentlich immer leben ;). Das Stechen an sich war gar nicht so schmerzhaft wie ich mir gedacht hätte. Die ersten 15 Minuten waren wirklich seeeehr schmerzhaft, danach ging es aber. Ich bin auch super zufrieden es ist viel schöner geworden als ich erwartet hätte.

Ich bin langsam wirklich sehr stolz auf mich. Diese Woche habe ich schon wieder kein Buch gekauft. (Ok, liegt teilweise auch daran dass es im Moment Geld technisch eher nicht so gut aus sieht, aber trotzdem ;P. )

Am Dienstag gehe ich auf das Philipp Poisel Konzert in Wien und ich habe euch zwar schon einmal ein Lied von ihm gezeigt, aber es liegt doch nahe dass ich jetzt einfach einen Song von ihm posten muss ;). Letztes mal war es "Wie soll ein Mensch das ertragen", daher dachte ich dieses mal wäre etwas fröhlicheres angebracht. Von "Ich und Du" finde ich vor allem das Video sehr witzig.


Was mich noch interessieren würde, habt ihr auch Tattoos? Oder welche in Planung? Ich bin auf eure Meinungen und Antworten gespannt und wünsche euch noch einen angenehmen Abend.

Alles Liebe
Vanessa

Kommentare:

  1. Wooow, das Tattoo ist total schön! :) Ich überlege auch schon eine Weile, ob ich mir eins stechen lasse, aber einfach nur um eins zu haben will ich es nicht. Es soll schon was bedeuten, deswegen warte ich noch :) Aber ein Schlüssel ist eine verdammt gute Idee! Ich liebe Schlüssel... und Schleifen... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww Danke!!! :D. Ja ich finde auch, dass ein Tattoo schon eine persönliche Bedeutung haben sollte ;) Ich liebe Schlüssel auch und ein Schlüssel ist bei mir auch so ein Symbol dafür dass sich alte Türen schließen und neue öffnen ;).

      Löschen